Selbstheilung

Selbstheilung Teil 1

Der Prozess der Selbstheilung

Entscheidung treffen und Verantwortung abgeben, Teil 1

Entscheidend für die Selbstheilung ist, dass man sich seiner selbst Verantwortung bewusst wird. Dazu gehört, dass man die Diagnosen der verschiedenen Ärzte und Heiler zusammenträgt und die Lücken findet. Die Lücken zeigen sich immer dann, wenn man mit der Diagnose nicht zur Ursache, und mit der Ursache nicht zur Lösung, und mit der Lösung oder Transformation ich zur Heilung kommt.

Bei diesen 4 Schritten können natürlich allein Kompetenzprobleme der behandelnden Ärzte oder Heiler dazu führen, dass sie nicht eintreten.

Jeder, der Selbstheilung anstrebt, und der verstanden hat, dass Heilung nicht von selbst oder automatisch kommt, sollte diese 4 Schritte immer wieder gründlich prüfen.

  1. Habe ich alle Symptome erkannt,
  2. beschreiben die Symptome schon den Ort, an dem die Ursache wirkt,
  3. oder ist mir vielleicht der Ort, an dem die Ursache wirkt, noch vollkommen unbekannt?
  4. Kann ich die Ursache erkennen? Wie genau kann ich sie beschreiben,
  5. wie genau kann ich sie als seelisches Phänomen, als Glaubenssystem und
  6. als Handlungsgewohnheit beschreiben
  7. wie genau kann ich die Ursache als seelischen Zustand, als
  8. energetischen Zustand beschreiben
  9. wie genau kann ich die Ursache als körperlichen Zustand beschreiben
  10. habe ich in meinem Leben (und Karma) die kausalen Ketten erkannt, durch die sich die Ursachen immer wieder einstellen
  11. können meine Ärzte und Heiler nachweisen, dass sie in der Lage sind, Ursachen zu transformieren, und die Krankheits-Ursache in ein Gesundheitspotenzial zu verwandeln?
  12. Kann ich das an einzelnen Diagnosen, Symptomen und ihren Ursachen klar erkennen?
  13. Gibt es effektiv einen Fortschritt in meinem Heilungsvorgang?
  14. Können mir meine Heiler und Ärzte gegebenenfalls Transformations-Vermittler nennen, die weitreichendere Autoritäten haben? Die alle 12 Dimensionen des lebendigen Körpers transformieren können?
  15. Auf welchen der 12 Ebenen habe ich bereits Transformation erfahren?
  16. Auf welchen der 12 Ebenen steht Transformation noch aus?

Mir ist bewusst, dass diese Frageliste kaum ein Klient wirklich erkunden kann. Aber sie dient eben dem Klienten, um den Heiler damit zu konfrontieren und ihm Fragen zu stellen, die beiden hilft, die richtigen Schritte zu erkennen.

Wer eigene Schritte unternehmen will, sollte in folgender Reihenfolge vorgehen:

Teil 2

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Wenn Sie weiter auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die oben genannten Zwecke zu.