Magische Anziehung auf Kunden ausüben? Starpower

Das Starpower-Mindset

Das Starpower-Mindset basiert auf dem Geist der Persönlichkeit. Die nachfolgenden Zeilen unterstützen Dich, das Starpower-Mindset aufzubauen, Deinen Geist zu entdecken und Dein Geistbewusstsein auf den 5. Level zu heben. Im 5. Level beginnt das Starpower-Mindset.

Wozu ist das Starpower-Mindset notwendig?

Für den Grad der Wertschöpfung.

Wenn Du große Ziele hast kannst Du diese nur erreichen, wenn Du groß denken kannst. Wenn Du denken kannst wie Bill Gates oder Elon Musk, wie Henry Ford oder Werner von Siemens. GROSS DENKEN heisst, dass Du nicht nur denkst wie ein Angestellter oder wie eine Ein-Mann-GmbH, sondern dass Du in Systemen und Organisationen denken kannst und auch verstehst, was das Denken eines Arbeiters vom Denken einer Führungskraft oder vom Denken eines Unternehmensgründers unterscheidet. Es ist nicht nur das GROSS-DENKEN, es sind vor allem die dahinter liegenden Bewusstseins-Stufen.

Die fünf Bewusstseins-Level nach Steven Collins

Steven Collins, ein zeitgenössischer Bestseller-Autor und Wirtschaftswissenschaftler der US-Geschichte fast die Bewusstseins-Level in seinem Buch “Der WEG ZU DEN BESTEN” so zusammen.

Das Level 1-Bewusstsein erbringt produktive Beiträge zu einem Unternehmen.

Das Level 2-Bewusstsein erbringt nicht nur INDIVIDUELLE Beiträge zu einem Unternehmen, sondern kann diese individuellen Beiträge in Teamprozesse eingliedern und einfügen, so dass das ganze Team erfolgreich ist.

Das Level 3-Bewusstsein ergreift die Aufgabe des Teammanagement, so dass das Team als Ganzes effektiv und zielführend tätig ist und einen produktiven Beitrag für das Gesamtunternehmen erbringt.

Das Level 4-Bewusstsein geht einen Schritt über das Level-3-Bewusstsein hinaus, in dem es nicht nur kompetent führt, sondern durch das Vorleben weiter reichender Zielzustände ein Wachstum des Teams und die Steigerung der Leistungsstandards stimuliert.

Das Level 5-Bewusstsein (des Unternehmensgründers) sorgt dafür, das – unabhängig von den eigenen Wünschen und Zielen – immer das Notwendige geschieht, das dem ganzen Unternehmen Wachstum und Prosperität verleiht.

Das Starpower-Mindset beginnt beim Level-5-Bewusstsein.

Der gewöhnliche Mann lebt im 1. oder 2. Level seines Bewusstseins, ist sich dessen aber nicht bewusst. Viele Frauen leben im 3. oder 4. Level ihres Bewusstseins, sind sich dessen aber ebenso wenig bewusst. Erst das SELBST-BEWUSSTSEIN von den Leveln des Bewusstseins-Lebens erschafft das Starpower-Mindset. Daher lese diesen Text wie eine Meditation, lese ihn immer wieder und wieder, bist Du einen INNEREN WEG KONFIGURIERT HAST auf dem Du Dir Deines Geistbewusstseins bewusst wirst.

Wie Du das Starpower-Mindset aufbauen kannst

Du musst Dir selbst beweisen, dass Du das Starpower-Mindset aufbauen kannst, erst dann kannst Du über das Starpower-Mindset verfügen. Und diesen Vorgang nennt man MEDITATION oder PHILOSOPHIE.

Dein Geist konfiguriert sich aus dem Umgang Deines inneren Beobachters mit Deinem Denken.

  • Kennst Du Deinen inneren Beobachter?
  • Kennst Du Dein Denken?

Dein Innerer Beobachter

Dein innerer Beobachter wird aktiv, wenn Du zurückschaust und reflektierst, was Du während des Tages getan hast. Oder wenn Du schaust, was Du morgen tun willst. Derjenige, der in Dir aktiv ist, wenn Du zurückblickst oder vorblickst, das ist DEIN INNERER BEOBACHTER.

Die Offenbarung Deines inneren Zustand (Mindset): Dein Denken

Was ist Dein Denken? Dein Denken sind die Motive und Formen, aus denen Du Deine Gedanken konfigurierst. Kennst Du Deine Motive? Kennst Du Deine Gedankenformen? In den Motiven und Gedanken Deines Denkens lebt der MÄCHTIGSTE SCHLÜSSEL zum Unbewussten eines Menschen. Und das Unbewusste und bewusste Denken eines Menschen gibt Auskunft, wo er steht und welche Verbindlichkeit seine Worte haben. Wenn Du einen Menschen durchschauen willst, wenn Du wissen willst

  • Ob ein Mensch sich nur als Experte ausgibt oder ob er wirklich ein Experte ist?
  • Ob ein Mensch nur große Versprechungen macht oder ob seine Versprechungen etwas wert sind?
  • Ob ein Mensch Dir etwas vormacht oder ob sein Tun einen relevanten oder gar hohen Wirkungsgrad hat?
  • Alles das kannst Du an seinem Denken erkennen, wenn Du weißt, wie das geht.

Am Denken eines Menschen kannst Du ablesen, welches Mindset er oder sie lebt.

Merksatz: “Zeige mir die Gedankenformen eines Menschen und ich sage Dir, welchen Bewusstseins-Level er verkörpert!”

Und daraus kannst Du alles ableiten über seine Expertise, über die Verbindlichkeit seiner Versprechungen und über den Wirkungsgrad seines Tuns. Gerade in der Digitalwirtschaft ist es fundamental wesentlich, dass Du diese Eigenschaft beherrscht, denn Du hast oftmals nicht vielmehr als das DENKEN EINES MENSCHEN, das Dir Auskunft gibt über den Wert seiner Produkte.

Du kannst viel Geld für schwachsinne Weiterbildungen sparen, wenn Du das Starpower-Mindset beherrscht. Dann beobachtest Du bereits in der Ausschreibung oder im Testprodukt wie ein Mensch denkt und Du bemerkst VOR EINEM MAXIMALEN VERLUST, dass weder seine Technik noch sein Bewusstsein irgendeinen WERT zeigen. Dasselbe gilt, wenn Du jemanden beauftragst, für Dich tätig zu sein oder wenn Du gar einen Menschen anstellen möchtest.

Wertschätzung des Mindset eines Anbieters

Im Denken kannst Du zwei wesentliche Merkmale beobachten, die Dir Auskunft geben über den Bewusstseinsstand eines Menschen und den daraus resultierenden Wert seiner Produkte.

  1. Seine Motive
  2. Die Position seiner Motive in seinen Gedankenformen.

Die Gedankenform ist die Grammatik und Dialektik (Rhetorik), der sich ein Mensch bedient.

Merksätze dazu:

  1. “Steht das Motiv an 1. Stelle, verfügt der Mensch über einen höheren Bewusstseins-Level!”
  2. “Steht sein Motiv an letzter Stelle, dann ist er in einem Bewusstseins-Level <4 gefangen.”
  3. “Beobachte die Begriffe und Motive, auf die er die ersten Sätze seines Denkens bezieht, und Du erkennst, welche Motive ihn treiben. Nimm erst, was du wahrnimmst.”

Ich habe mir z.B. vor 15 Jahren geschworen, dass ich niemals mit einem Level-4-Bewusstsein kooperieren werde, weil diese Menschen mich schlicht und ergreifend immer wieder betrogen haben. Zwei Mal habe ich nicht bemerkt, wie ein Mensch mit Level-5-Bewusstsein während eines gemeinsamen Geschäfts auf ein Level-4-Bewusstsein zurückgefallen ist, und kurz darauf war ich das eine Mal 80k und das andere Mal 60k (60 T€) los. Ich hätte mir also ein Einfamilienhaus sparen können, hätte ich mich an meine eigene Regel gehalten: “Kooperiere nur mit Level-5-Bewusstsein.”

Nun kennst Du die Bedeutung des Level-5-Bewusstseins und die WICHTIGKEIT des Starpower-Mindset.

%RATINGS_TEXT%

Please follow and like us: